Wechsel in der CDU-Geschäftsstelle

 
 
Singen. Der CDU Kreisverband teilt mit, dass zum 01. Juli ein Wechsel auf der Kreisgeschäftsstelle stattfinden wird. Auf den langjährigen Kreisgeschäftsführer Anton Auer folgt Michaela Thum.
 
 

Anton Auer führte sage und schreibe 36 Jahre lang die Geschäfte des CDU-Kreisverbandes. In all diesen Jahren war er Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, für Mitglieder und Ortsverbände. „Anton Auer war über fast vier Jahrzehnte ein engagierter, kompetenter und sehr beliebter Geschäftsführer“, so CDU-Kreisvorsitzender Andreas Jung. Er habe der CDU-Geschäftsstelle ein Gesicht gegeben. „Wir bedanken uns bei Anton Auer für seinen außerordentlichen Einsatz für die CDU und für unsere Region. Neben seiner Tätigkeit hatte Anton Auer nach der Wiedervereinigung als „Aufbauhelfer“ die CDU in Görlitz bei den ersten freien Volkskammerwahlen unterstützt. Von 1994 bis 2009 war Anton Auer zudem Ortsvorsteher des Singener Stadtteils Bohlingen.
 
Nach der Sommerpause soll Anton Auer feierlich verabschiedet werden. Der Termin wird rechtzeitig mitgeteilt.
 
Neue Kreisgeschäftsführerin ist Michaela Thum. Frau Thum stammt aus Markelfingen und war bislang in einer leitenden Stellung bei der Diakonie in Radolfzell tätig. Sie steht als neue Ansprechpartnerin für Bürgerschaft und Partei in der Kreisgeschäftsstelle unter Tel.: 07731/63133 bzw. Fax: 07731/63143 zur Verfügung. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Michaela Thum und sind sicher, mit ihr eine qualifizierte Persönlichkeit für das wichtige Amt der Kreisgeschäftsführerin gefunden zu haben“, so Andreas Jung
 
 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben